Gelesenes: Bücher im April 2014

Stephen King: Die Arena (Under the dome) – Roman – 1277 Seiten

An einem ganz normalen schönen Herbsttag wird die Stadt Chester’s Mill plötzlich auf unerklärliche Weise durch ein unsichtbares Kraftfeld vom Rest der Welt abgeriegelt. Flugzeuge zerschellen daran und fallen als brennende Trümmer vom Himmel, Tiere werden zweigeteilt, Menschen, die gerade in Nachbarorten unterwegs sind, werden von ihren Familien getrennt und Autos explodieren, wenn sie auf die mysteriöse Wand prallen. Es ist allen ein Rätsel, worum es sich bei dieser unsichtbaren Wand handelt, wo sie herkommt und wann – falls überhaupt – sie wieder verschwindet. Es gibt kein Entrinnen – und je mehr die Vorräte zur Neige gehen, desto stärker tobt der Kampf ums Überleben in dieser unerwünschten Arena …

Mein Fazit: Nun, eigentlich bin ich gar kein King-Fan. Aber nachdem ich sein Sachbuch Das Leben und das Schreiben gelesen hatte, war ich neugierig auf seinen Schreibstil. Tja, und welches Buch sollte ich nun von ihm lesen? Zugegeben, einige seiner Geschichten waren mir durch Verfilmungen bekannt. Und als ich dann in der Buchhandlung war, fiel mir dann Die Arena in die Hände. Ein Thema, was mich schon immer sehr interessierte. Was wird aus uns – ach so zivilisierten – Menschen, wenn wir von allem abgeschnitten werden? Ein wenig erinnerte mich die Inhaltsangabe an Die Wand von Marlen Haushofer.  Und so griff ich zum dem Wälzer mit fast 1300 Seiten. Gut, King schreibt keine hohe Literatur, seine sprachlichen Bilder sind manchmal etwas schräg, aber er versteht es durchaus, Spannung auf einem hohen Level zu halten. Seine Visionen einer solchen fatalen Situation sind durchaus nachvollziehbar und ich habe die Tiefe seiner immens hohen Zahl an Figuren beim Lesen bewundert. Das muss ein Schriftsteller erst einmal hinbekommen. Alles in allem musste ich doch meine Meinung über ihn revidieren. Und Die Arena ist durchaus lesenswert.

Advertisements

3 Gedanken zu „Gelesenes: Bücher im April 2014

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s