Sinnhaftigkeit

Manchmal fühle ich mich wie ein Huhn, das versucht, Plastikeier auszubrüten.

 

Advertisements

14 Gedanken zu „Sinnhaftigkeit

  1. chinomso

    Oh! Dann musst du dringend was ändern.
    Es klingt, als würdest du deine Zeit sinnlos vertun. Das geht wohl jedem hin und wieder so.

    Aber wenn das bei dir so ist, dann ist Erkenntnis der erste und wichtigste Schritt für eine Veränderung.

    Liebe Grüße von Iris an Iris

    Antwort
    1. schreibtischgedanken Autor

      Derzeit ist dieses Gefühl hauptsächlich auf der Arbeit vorhanden (und bei der Hausarbeit natürlich 😉 ), aber ich denke, es ist eine Phase. Den großen Schritt zu gehen, wie du es getan hast, den Mut habe ich nicht. Ich habe einen sicheren Job und seitdem mein Mann erwerbsunfähig und ich für unseren Lebensunterhalt sorge, überlegt man sich einen solchen Schritt zweimal.
      Lieben Gruß zu dir – Iris

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s