Frankfurter Buchmesse

Bücher, Bücher, Bücher. Wohin man auch sieht – Bücher. Und Menschen. Viele Menschen. Mit Rucksäcken, Taschen und Köfferchen. So welche auf Rädern, die sie hinter sich her ziehen und über die andere Besucher stolpern, weil der Blick auf die Bücher gerichtet ist. Dieser leicht verklärte, sehnsüchtige Blick. Dieser „haben-wollen-Blick“, dieser „Seufzer-Blick“. Aber auch die Lesungen und Interviews verleiten dazu, wie Hans-guck-in-die-Luft durch die Hallen und über die Agora, den wunderbaren Platz im Zentrum des Messe-Geländes, zu flanieren. Tja, und ich mitten drin. Ich unterscheide mich nicht von all den anderen vielen Menschen und marschiere strammen Schritts von Lesung zu Lesung, von der ARD-Bühne zum blauen Sofa, zur Brasilien-Ausstellung (die nebenbei bemerkt im Vergleich zu der Neuseeland-Ausstellung im letzten Jahr für mich sehr enttäuschend war), zu verschiedenen Verlagen und wieder zu den Lesungen im Lesezelt.
Das war mein Samstag auf der Frankfurter Buchmesse. Beeindruckend. Anstrengend. Wunderbar.

Advertisements

8 Gedanken zu „Frankfurter Buchmesse

      1. buchstabenmeer

        Ich lese auch lieber klassisch. Vielleicht würde ich zum E-Book greifen, wenn ich viel unterwegs wäre, um Gewicht zu sparen – ich weiß es nicht. Ich mag meine Bücher im Regal sehen, dafür habe ich Platz.

        Antwort
      1. buchstabenmeer

        Ich auch noch nicht, vielleicht deshalb, weil ich nicht unbedingt direkt eine Neuerscheinung lese. Fast immer warte ich ab, welches Buch sehr gut abschneidet und kaufe es mir dann. Oft werden viele Bücher künstlich hochgelobt und ertappen sich später als Flopps.

        Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s